Category Archives: Spielberichte

Sichtung durch WVV-Landestrainerin

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Sichtung talentierter junger Mädchen aus den Jahrgängen 2008/2009, sowie die coronabedingte außerordentliche Nachsichtung des Jahrgangs 2007 auf unserer Beachanlage statt.
Unter der Leitung der neuen Landestrainerin Julia Van den Berghen traten am Samstag, den 29.05., unsere Mädels gegen die des Volleyballvereins aus SV Wachtberg 1922 an. Bei bestem Beachvolleyballwetter und einem fairen Miteinander kämpften die Spielerinnen um die begehrten Plätze im Regionalkader des Westdeutschen Volleyballverbandes (WVV).

Nach gut zweistündiger Sichtung mit vielen Übungen und Spielen hat sich die Landestrainerin einen guten Überblick verschafft und einige Spielerinnen in ihre Vorauswahl genommen. Es folgen weitere Sichtungen, nachdem jetzt gutes Wetter und niedrigere Inzidenzwerte wieder Volleyball im Freien in größerem Umfang zulässt.
Für die in wenigen Wochen ausgewählten jungen Athletinnen geht es in den kommenden Monaten in den Regionalkadern weiter, um sich auf die Selektion des WVV Kaders vorzubereiten, die im Oktober in Senden stattfinden wird. Wir drücken unseren Mädels die Daumen und freuen uns, dass sich auch in diesem Jahr wieder die sportliche Jugendarbeit des EVV, unter der Leitung des Cheftrainers Bogdan Chudzik ausgezeichnet hat. Entsprechend hier einen großen Dank an Bogdan für die erfolgreiche Jugendarbeit und auf erfolgreiche weitere Jahre. Auch an Julia ein herzliches Danke für die durchgeführte Sichtung!

Die neue Corona-Schutzverordnung erlaubt wieder Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre in Gruppen bis zu 25 Personen das Training im Freien. Wenn die Inzidenzwerte die nächsten Tage unter 50 bleiben, können ab Donnerstag (Fronleichnam) auch wieder die älteren aktiv werden. Die brauchen allerdings dann einen negativen Corona-Schnelltest, der nicht älter als 48 Std. sein darf.


Spieltag am 03./04.10.2020

Category : Spielberichte

Am Sonntag war der 2. Spieltag der wU16. Die zweite Mannschaft konnte nur deshalb spielen, weil Mia Peppler (U13) ausgeholfen hat, denn eine Spielerin war krank und 3 weitere Spielerinnen verhindert.
Nach nervösem Beginn, der erste Satz ging 12:25 gegen den DJK Südwest Köln 2 verloren, fanden unsere Mädchen immer besser zusammen. Der zweite Satz war deutlich ausgeglichener. Nach hartem Kampf ging der zweite Satz knapp mit 19:25 verloren.

Gegen die harten und präzisen Aufschläge des Tabellenführers SV Wachtberg hatten unsere Mädchen schwer zu kämpfen. Wenn sie einmal  ins Spiel gekommen sind, haben sie schöne Spielzüge gezeigt und konnten auch Punkten. So haben wir immerhin 10:25 und 7:25 gespielt – besser als Köln gegen Wachtberg.
Zwar haben wir heute verloren, doch die Mädchen haben gut gekämpft und als Team prima zusammengearbeitet.
Ergebnis wU16-II – DJK Südwest Köln-II: 0:2 / 12:25 19:25
gegen SV Wachtberg: 0:2 / 10:25 7:25

Ergebnis wU16-I – DJK Südwest Köln: 0:2 / 21:25 17:25
gegen TSV Bayer 04 Leverkusen: 1:2 / 24:26 25:21 2:15

Die Spiele unserer Jungen U16 sind verlegt worden.

Am Sonntag trafen sich auch die motivierten Athleten der U13 (m+w) zum vereinsinternen Derby.
Die Mädchen haben das Spiel gegen die quirligen Jungs nicht aus der Hand gegeben und den ersten Satz 25:9 gewonnen. Im 2. Durchgang wurde rotiert und auch dieser Satz ging mit 25:17 nicht so deutlich aber dennoch an die Mädchen.
Im weiteren Verlauf des 2. Spieltags ging es zum Auswärtsspiel nach Aachen zum PTSV. Die 7:2 Führung im ersten Satz zwang den Gegner Aachen gleich zur ersten Auszeit, ein super Start. Doch die Aachener Mädels berappelten sich und zwangen uns die Führung wieder ab. Dann zum Ende haben wir nochmal richtig Gas gegeben und eine Aufholjagd gestartet, eine Megastimmung gemeinsam mit den „Fans“ hat es dann aber nur zu einem 20:25 gereicht.
Im 2. Satz ein Kopf an Kopf Rennen bis zum Stand von 7:7, danach war das Glück nicht mehr ganz auf unserer Seite und die Aachener haben es einfach gut gespielt! Zum Schluss noch ein paar Einsatzminuten für die Ersatzbank.
Einsatz, Kampfgeist und Motivation waren heute mehr als genug da, bei insgesamt 3 Aufschlagfehlern kam ein sehr ansehnliches Spiel zu Stande dessen verdienter Sieger der PTSV ist.
So, erste Saisonniederlage abgehakt. Wir sind weiter auf Kurs
Unser interner Vergleichskampf mU13 – wU13: 0:2 / 9:25 17:25
Ergebnis wU13 – PTSV Aachen Mädchen II: 0:2 / 20:25 13:25
Ergebnis mU13 – PTSV Aachen Mädchen II: 0:2 / 7:25 9:25

Ergebnis LL-Frauen – DJK Südwest Köln: 1:3 / 19:25 27:25 25:23 18:25

Ergebnis BK-Frauen – SV Neptun Aachen V: 1:3 / 15:25 25:21 22:25 21:25


Die nächsten Termine

26 Jun 2021
  • Beach 4x4 Frauen C-Turnier

    26 Jun 2021 , 09:30 - 09:30
    Beachanlage Erkelenzer-Volleyball-Verein 2000 e.V., Schulring 38, 41812 Erkelenz, Deutschland

    Technical Meeting 10:00 Uhr

    Weitere Details anzeigen

27 Jun 2021
  • Beach Jugend U13/14 Vorrunde

    27 Jun 2021 , 09:00 - 09:00
    Beachanlage Erkelenzer-Volleyball-Verein 2000 e.V., Schulring 38, 41812 Erkelenz, Deutschland

    Technical Meeting 9:30 Uhr

    Weitere Details anzeigen