Erfolgsserie der Mädels U15/16 hält, 3. Platz in Wachtberg

Erfolgsserie der Mädels U15/16 hält, 3. Platz in Wachtberg

Category : Spielberichte

Auch an diesem Wochenende (19./20. Juni) fanden wieder eine Vielzahl hochkarätiger Beachturniere des WVV statt. Greta Dujat, Anna Tampa, Anna Claßen, Luisa Becker und Alexandra Weber starteten bei herrlichem Beachwetter und hochsommerlichen Temperaturen am Samstag in Wachtberg in einem 4×4 U16/18-Turnier.
In der Vorrunde trafen unsere Mädels auf die Teams aus Wachtberg, Wesseling und Leichlingen. Drei Siege in Folge, aber im vierten Spiel mussten sie sich den Spielerinnen der U18 aus Wachtberg geschlagen geben.
Im finalen Spiel dann um Platz 3 sammelten sich unsere Athletinnen wieder, nahmen die letzte Kraft zusammen, und spielten bei 34 Grad im Schatten und gefühlten 48 Grad in der Sonne, in zwei Gewinnsätzen gegen das U16-Team aus Wachtberg. Die mitgereisten Eltern fieberten mit und tickerten den Daheimgebliebenen fast jeden Spielzug und neuen Spielstand mit,…. Eine schnelle Führung, weiterer Ausbau der Führung und überraschende aggressiv gespielte Angriffe sicherten den Mädels den Gewinn des ersten Satzes. Bogdan, unseren Cheftrainer, hielt es nicht mehr auf dem Sitz, er ahnte wohl schon, dass hier der 3. Platz in greifbarer Nähe ist, und durch seine taktischen Anweisungen und mit der Verstärkung des Publikums wuchsen unsere Spielerinnen über sich hinaus. Ein Sprungaufschlag von Anna Claßen und ein perfekt gesetzter Block unserer Mannschaft beendet den zweiten Satz, …. Spiel, Satz und Sieg und damit ein Platz auf dem Treppchen!
Gratulation ans Team, nicht nur vom Vorstand des EVV, sondern von allen Vereinsmitgliedern für diese Leistung und Fortführung der Erfolgsserie.

„Es unterstreicht die langjährige und erfolgreiche Jugendarbeit des EVV, nicht nur einer der Verbandsstützpunkte des WVV am Niederrhein zu sein, sondern mit dem Ziel auch mit den Jugendmannschaften sich im Beachvolleyball unter den Top 10 Mannschaften in NRW zu etablieren.“

Am Sonntag gaben Annie Becker und Katharina Weber ihr Debut in der WVV-Jugend-Beachserie und spielten ihr Eröffnungsturnier der U13/14 in Wachtberg. Die beiden U13 Spielerinnen starteten in der Vorrunde in einem sehr starken Feld von U14 Spielerinnen aus Hörde, Köln und Wachtberg, und hielten tapfer in den ersten beiden Spielen gegen die aus Hörde angereisten Favoriten gegen (die letztlich auch das Turnier als Sieger verliessen), mussten sich aber am Ende geschlagen geben.
Eine frühzeitige Fußverletzung Katharina Webers hinderte zudem unser Team hier 100% zu geben, auch wenn unsere Athletin die Zähne zusammen biss, bandagiert wurde, und auch im zweiten Spiel an der Seite von Annie Becker ein hervorangendes Match gegen die Lokalmatadoren aus Wachtberg spielte. Im dritten Spiel letztlich wurde die Mannschaft mit einem Sieg belohnt, musste aber aufgeben, da die Schmerzen zu groß wurden. Die Gesundheit geht immer vor.

“Einen großen Respekt seitens des EVV Vorstandes für diese Leistung, das gelunge Debut und vor allem die aller besten Genesungswünsche an dich Katharina, werde schnell wieder gesund!”


Die nächsten Termine

22 Sep 2021
  • verschoben Jahreshauptversammlung

    22 Sep 2021
    Karl-Fischer Halle Erkelenz, Schulring, 41812 Erkelenz, Deutschland

    Weitere Details anzeigen