Spieltag 6./7. April

Spieltag 6./7. April

Category : Spielberichte

Westdeutsche Meisterschaften mU14 in Düren
Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs, die den 10. Platz bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften belegt haben. Mit ein bisschen Glück wäre Platz 9 drin gewesen, TVA Fischenich, die wir in der Endrunde geschlagen haben, hatte die gleiche Punktzahl, aber das bessere Ballverhältnis.
Vorrunde gegen TV Hörde 0:2 / 22:25 15:25
gegen VV Humann Essen 0:2 / 8:25 17:25
Endrunde gegen TVA Fischenich 2:1 / 25:16 13:25 15:13
gegen Moerser SC 1:2 / 25:23 23:25 6:15
gegen Dürener TV 2:0 25:18 25:9
damit 10. Platz punktgleich mit TVA Fischenich

Damen 1 gegen SG Aachen II
Im letzten Saisonspiel fuhren wir einen klaren Sieg ein. Lediglich der 2. Satz geriet kurz außer Kontrolle, ein 8-Punkte Rückstand konnte aber noch aufgeholt werden. Damit haben unsere in dieser Saison neu aufgestellten Damen 1 die Saison mit dem 3. Platz abgeschlossen.
Ergebnis: 3:0 / 25:16 25:23 25:16 Tabellenplatz 3

wU12 – Turnier der Bezirksmeister
Das erste Spiel gegen den Ausrichter VV Schwerte haben wir gewonnen, danach gegen RC Borken-Hoxfeld verloren, den ersten Satz nur ganz knapp mit 14:16.
Zum Abschluss haben wir gegen VV Humann Essen gewonnen und sind damit 3. von 6 Mannschaften geworden. Damit haben wir nochmal Spielpraxis für die Westdeutschen Meisterschaften am 18. Mai in Schwerte gesammelt. Dort treffen wir in der Vorrunde auf den TV Hörde und TSC MS-Gievenbeck.

Hobbyts 2
Am 10.04. traten wir zum vorletzten Spiel in dieser Saison in Würselen an. Auch wenn wir nach Sätzen deutlich verloren haben, waren die einzelnen Sätze doch hart umkämpft.
Ergebnis: 0:3 / 22:25 19:25 21:25
Das letzte Spiel fand tags darauf als Heimspiel gegen den AVE 11 statt. Diesmal schien alles nach Plan zu laufen und wir holten uns den ersten Satz. Aber leider konnten wir die Qualität nicht halten bzw. unser Gegner steigerte sich, so dass die folgenden Sätze verloren gingen.
Ergebnis: 1:3 / 25:22 19:25 20:25 16:25 Tabellenplatz 3 oder 4
Kleines Fazit der ersten Saison: Dafür, dass wir eigentlich nur zu den Spielen einigermaßen komplett waren und nur dort Mannschaftstraining machen konnten, können wir mit dem 3. oder 4. Tabellenplatz zufrieden sein. Wir müssen in unserem kommenden Training an unserer Annahme und an einem variableren Stellungsspiel arbeiten. Vor allem sollte es mal öfter klappen, dass ein Mannschaftstraining stattfindet und nicht nur einzelne Spieler anwesend sind.


Die nächsten Termine

Die nächsten 2 Wochen steht nichts an.